Sie sind hier

2011 Berlin

Gespeichert von ws am/um 15. Juni 2012 - 16:36

Austauschschüler in Berlin

Liebe Leute, die diesen Bericht lesen. Ich wollte euch gern über einen Ausflug nach Berlin berichten.
Am 16 Dezember hat die Austauschschüler (ATS) AG in Kappeln für 8 Austauschschüler einen 3-tägigen Ausflug nach Berlin organisiert.


Anfangs haben wir uns am Bahnhof in Süderbrarup getroffen. Die ATS-AG hat für uns eine Gruppenfahrkarte und Übernachtung in einem Hotel bezahlt, so dass wir nur Geld für U-Bahn, Essen und Eintritt mitnehmen sollten. In Berlin sind wir um kurz nach 12 angekommen, weiterhin war ein Ausflug in den Bundestag organisiert. Da hat Wolfgang Börnsen (Mdb: Mitglied des Deutschen Bundestages und Sprecher für Kultur und Medien) auf uns gewartet. Er war sehr gut auf unser Gespräch vorbereitet, in dem wir über unsere Länder erzählt haben. Er hat ganz viele interessante Informationen dazu gegeben. Wichtig ist zu wissen, dass wir eine Sitzung im Bundestag gesehen haben, die mir besonders gefallen hat.


Später sind wir im Hotel angekommen und mit einem sehr leckeren Abendessen war die letzte Sache abgeschlossen, die wir am Freitag gemacht haben.

Samstag 17 Dezember.
Am Samstag waren zwei Ausflüge geplant. Nach dem Frühstück sind wir ins Zentrum gefahren, wo wir erstmal schoppen konnten und danach hat Rainer Schmidt für uns eine Eintrittskarte für das Museum „ History of Berlin" gekauft. Da haben wir einen Bunker und viele andere Exponate gesehen. Nach dem Abendessen sind wir zum Weihnachtsmarkt gefahren, natürlich hat der Punsch gut geschmeckt. Zum Glück sind wir gut nach Hause gekommen.


Sonntag 18 Dezember.
Sonntag hat mir nicht gefallen, weil wir nach Hause fahren mussten. Trotzdem sind wir gut nach Hause gekommen und ich möchte Rainer Schmidt für diesen Ausflug danken.
Geschrieben von Mihail Hmelnitchi aus Moldawien.