Sie sind hier

Tischkicker

Gespeichert von ws am/um 29. Mai 2016 - 22:46

Die 6a von der Klaus-Harms-Schule mit ihrer Klassenlehrerin Inken Petry setzt sich für den Kauf eines Tischkickers an der Schule ein. Es gab bisher nur Tischtennisplatten und den Schülerinnen und Schülern fehlte immer der . Also organisierte die 6a einen großen Kuchenverkauf an der Schule. Es wurden Plakate entworfen und Flyer verteilt, damit die Summe von 500€ in einer Gemeinschaftsaktion gesammelt werden kann. Jeder brachte am letzten Freitag, den 27.5.2016 einen Kuchen mit und so wurden von den Sechstklässlern viele viele Stücke verkauft, so dass am Ende 235€ zusammen kamen. Über weitere Spenden würden sich alle Schülerinnen und Schüler sehr freuen, z.B. an den Förderverein der KHS.