Sie sind hier

Tischkicker-Turnier 1.04.2011

Gespeichert von jw am/um 20. August 2011 - 23:41

Nach einer Erfrischung in der Glücksburger Therme traf sich die ATS-AG nun zu einem lustigen Tischkicker-Turnier in Kappeln. Die Mitglieder der ATS-AG machten es wieder einmal möglich, auf unterschiedlichsten Wegen, die Austauschschüler aus den verschiedensten Regionen im Kreis Schleswig-Flensburg zusammenzutrommeln. Es wurden Fahrgemeinschaften geschlossen und Schüler von Bahnhöfen abgeholt, damit alle, ATS-AG Mitglieder und Austauschschüler, pünktlich um 18 Uhr am Freitagabend in den Räumlichkeiten der Kappelner Werkstätten eintrafen.

Der Abend begann mit einem kleinen Abendessen (Schnittchen und Steinmeiersäfte), bei dem viele nette Gespräche geführt wurden und alle auch sichtlich Freude am Essen hatten. Danach wurden Zweierteams gegründet, die aus jeweils einem Deutschen und einem Austauschschüler bestanden. Zunächst spielten die Teams an vier verschiedenen Tischen, bis die Gewinner ausgelost wurden und es nur noch an zwei oder einem Tisch weiterging. Die letzten Spiele fanden an einem Tisch statt, an dem sich alle anderen ausgeschiedenen Teilnehmer versammelten und zuschauten. Alle Tischkickerspiele wurden von viel Jubel, Freude und Anfeuerungsrufen begleitet. Nach dem Finalspiel fand noch eine kleine Siegerehrung statt. Die besten drei Teams erhielten einen kleinen, typisch deutschen Preis (Haribo, Flensburger Pilsener). Nebenbei wurden Fotos geschossen und Neuigkeiten ausgetauscht.

So ging ein weiterer wunderschöner Abend der ATS-AG zu Ende.