Sie sind hier

Die Sprachen

Gespeichert von ws am/um 19. Juli 2011 - 16:09

• In der Klasse 5 beginnen alle Schülerinnen und Schüer gleichzeitig mit dem Englisch-Unterricht als
1. Fremdsprache.

 • SchülerInnen, die im Schuljahr 2008/2009 und danach in den 5. Jahrgang eintreten und das achtjährige Gymnasium (G 8) durchlaufen, können dann in der folgenden Klasse 6 wählen, ob sie als 2. Fremdsprache die französische oder die lateinische Sprache erlernen wollen. Für alle anderen fällt diese Wahl zwischen Französisch oder Latein in die 7. Klasse.

 • Die Wahl einer freiwilligen 3. Fremdsprache ist für alle SchülerInnen, die ihre gymnasiale Schulzeit im Jahr 2008/2009 mit dem Eintritt in den 5. Jahrgang beginnen, in Klasse 8 möglich: Entweder wählen sie die in Klasse 6 nicht belegte 2. Fremdsprache oder eine weitere möglicherweise an unserer Schule angebotene Sprache,  Für alle früher eingeschulten Schüler findet diese freiwillige Sprachenwahl in der Klasse 9 statt.

Zurzeit besteht für alle Schülerinnen im 10. Jahrgang die Möglichkeit, freiwillig an einem standardisierten Englisch-Test teilzunehmen, um die eigene sprachliche Leistungsfähigkeit zu bestimmen. 

• Insgesamt sollte beachtet werden, dass SchülerInnen, die mit Beginn der neuen Oberstufe seit dem Schuljahr 2008/2009 das sprachliche Profil ab Jahrgang 11 belegen wollen, Kenntnisse in drei Sprachen haben müssen.